Basar der bösen Träume: Hörbuch-Kritik & kostenloser Download Test

Random House Audio Basar der bösen Träume

Random House Audio Basar der bösen Träume

Unsere Einschätzung

Random House Audio Basar der bösen Träume Test

<a href="https://www.xn--hrbcher-90a0d.org/random-house-audio/basar-der-boesen-traeume/"><img src="https://www.xn--hrbcher-90a0d.org/wp-content/uploads/awards/624.png" alt="Random House Audio Basar der bösen Träume" /></a>

Einschätzung
Story
Sprecher

Vorteile

  • Kurzgeschichten mit eigenem Charm
  • unterhaltsam und gruselig
  • ideal für den kurzen Hörgenuss

Nachteile

  • einige Schwachstellen

Technische Daten

MarkeRandom House Audio
ModellBasar der bösen Träume
Aktueller Preisca. 13 Euro
TitelBasar der bösen Träume
AutorStephen King
SprecherDavid Nathan
Spieldauer1.215 Minuten (20 Stunden und 15 Minuten)
VerlagRandom House Audio

„Basar der bösen Träume“ ist eine Sammlung von Kurzgeschichten des „King of Horror“. Stephen King ist bereits seit Jahrzehnten als erfolgreicher Autor im Horror-Bereich unterwegs und seine Romane sind auf der ganzen Welt bekannt. Nun gibt es also neuen Stoff für die Ohren und Sie sollten sich warm anziehen.

Random House Audio Basar der böse... bei Amazon

  • Random House Audio Basar der ... jetzt bei Amazon.de bestellen
13,20 €

„Basar der bösen Träume“: Das Hörbuch – Darum geht es

Kurzgeschichten von bekannten Autoren sind ja immer so eine Sache, vor allem dann, wenn es sich um eine Sammlung von Kurzgeschichten handelt. Vielleicht haben Sie auch schon einmal das Problem gehabt, dass Sie auf neue Kurzgeschichten gehofft haben. Dann hat sich die Handlung aber möglicherweise bekannt angehört und Sie haben festgestellt: Eigentlich ist auf dieser neuen Sammlung ja kaum eine Kurzgeschichte unbekannt. Das Hörbuch „Basar der bösen Träume“ ist also eine neue Sammlung an Kurzgeschichten von Stephen King und wir können Ihnen versprechen, dass Sie hier nicht enttäuscht werden.

Die Kurzgeschichten von dem Hörbuch gab es bisher nicht in deutscher Übersetzung. Einige der Geschichten waren sogar noch gar nicht auf dem Markt. In einigen der Geschichten können Sie vielleicht sogar auf alte Bekannte treffen. So hat der Autor mit „Raststätte Mile 81“ eine Fortsetzung von „Christine“ geschaffen. Aber auch die Kurzgeschichten „Feuerwerksrausch“ und „Leben nach dem Tod“ können die Hörer begeistern. Natürlich beschäftigen sich die Geschichten in erster Linie vor allem mit dem Tod und das auf ganz unterschiedliche Weise.

Die Kurzgeschichten in „Basar der bösen Träume“ haben alle einen ganz eigenen Charme. Sie faszinieren und unterhalten, sie regen zum Nachdenken an und sorgen aber ebenso dafür, dass der Hörer Horror auf dem Silbertablett serviert bekommt. Dennoch gibt es einige Schwachstellen und daher nur 3.5 von 5 Punkten.

Das Hörspiel – vom Genre bis zum Sprecher

Das Hörbuch „Basar der bösen Träume“ ist eine Sammlung von Kurzgeschichten und lässt sich damit auch in dieses Genre einordnen. Als Unter-Genre kann durchaus „Horror“ festgelegt werden. Beim Sprecher ist man sich treu geblieben, denn David Nathan ist bekannt als der Sprecher der Bücher von Stephen King.

In der Kritik zu „Basar der bösen Träume“ wird vor allem deutlich, dass David Nathan als Sprecher jedes Mal wieder die optimale Wahl ist. Der Synchronsprecher ist auch bekannt als „deutsche Stimme von Stephen King“. Aber nicht nur den Geschichten von Stephen King leiht er seine Stimme. So übernimmt er auch immer wieder die Synchronisation bekannter Schauspieler, wie Christian Bale oder auch Johnny Depp. Sein Können spricht für sich und daher verdient David Nathan als Sprecher für das Hörbuch auch eine Bewertung von 5 von 5 Punkten.

Stephen King: Basar der bösen Träume – Ins Hörbuch kostenlos reinhören – die Hörprobe

Mag ich die Kurzgeschichten? Ist ein solches Hörbuch etwas für mich? Damit Sie sich diese Fragen beantworten können, können wir Ihnen nur empfehlen, ins Hörbuch kostenlos reinzuhören. Ins Hörbuch kostenlos reinhören ist heute meist gar kein Problem mehr. Dafür können Sie beispielsweise einfach bei den großen Anbietern, wie Amazon und Thalia, einen Blick auf das Angebot werfen. Oft gibt es hier eine Hörprobe, die Sie nutzen können. Wenn Sie den Auszug aus dem Hörspiel von Stephen King angehört haben, dann wissen Sie auch, ob die Kurzgeschichten nach Ihrem Geschmack sind. Egal ob als CD oder als mp3 – kaufen Sie nichts, was Sie vielleicht nicht glücklich macht. Gerade Fans von Stephen Kind sind oft unsicher, ob ein Hörbuch wie „Basar der bösen Träume“ wirklich etwas für sie ist. Daher kann eine Hörprobe hier die optimale Lösung sein, um genau dies herauszufinden.

Tipp! Sie haben nun festgestellt, dass die Kurzgeschichten sehr spannend klingen und möchten gerne zugreifen. Dabei sind Sie aber auch nach der Hörprobe noch unsicher, ob es eine CD oder doch lieber ein Hörbuch Download sein soll? Diese Frage können wir Ihnen zwar nicht direkt beantworten, allerdings können wir Ihnen einen Tipp gehen. Ein Hörbuch Download ist nie verkehrt, denn so haben Sie die Kurzgeschichten alle direkt bei sich und müssen keine CD wechseln. Immerhin geht das Hörbuch „Basar der bösen Träume“ über 20 Stunden.

Stephen King: „Basar der bösen Träume“-Kritik – was sagen die Stimmen zum Hörspiel?

Jede Kritik zu „Basar der bösen Träume“ ist für Sie eine Chance, um sich über das Hörbuch zu informieren. Ein Hörspiel muss berühren, unterhalten, mitnehmen und einfach Spaß machen. Warum nutzen Sie also nicht die Chance und lesen die Bewertungen? Die Rezension zu „Basar der bösen Träume“, egal ob als Buch oder als Hörspiel, zeigen die Meinungen der Hörer und Leser ungespiegelt. So gibt es beispielsweise die Hinweise, dass längst nicht alle Kurzgeschichten wirklich den Hoffnungen an Stephen King entsprechen Gleichzeitig werden Sie in der Kritik zu „Basar der bösen Träume“ aber auch erfahren, wie sich der Sprecher macht und worauf Sie sich bei dem Hörspiel freuen können. So bekommen Sie einen ganz ungeschminkten Eindruck von dem, was das Hörbuch zu bieten hat.

Das Hörbuch komplett hören – schreiben Sie Ihre eigene Rezension zu „Basar der bösen Träume“

Wenn Sie den „Basar der bösen Träume“ als Hörbuch komplett gehört haben, dann ist es nun an der Zeit, vielleicht selbst eine Bewertung zu schreiben. Sie können die Möglichkeit nutzen und Ihre Kritik sowie die Pluspunkte in der Bewertung vermerken. Mit Ihrer Rezension zu „Basar der bösen Träume“ geben Sie potentiellen Käufern etwas an die Hand, mit dem sich etwas anfangen lässt.

Basar der bösen Träume: Der Film

Gerade weil es sich bei dem Hörspiel um Kurzgeschichten handelt, werden Sie sich vermutlich schon denken können, dass Sie im Online-Stream keinen Film dazu finden werden. Tatsächlich kann es sich aber dennoch lohnen, einen Blick in den Online-Stream zu werfen, denn es gibt durchaus viele Verfilmungen von Werken, die Stephen King erschaffen hat. Vielleicht haben Sie Lust darauf, die Verfilmungen von Klassikern, wie „Cujo“, „Christine“ oder auch „Misery“ zu sehen. Möglicherweise haben Sie sich die Filme auch schon einmal angesehen und möchten die Erinnerung einfach auffrischen.

Tipp! Gerade die neueren Werke von Stephen King haben häufig auch einen Hauch an Fantasy. „Die Arena“ beispielsweise ist eines dieser Bücher. Vielleicht wollen Sie ja ein Ebook oder noch ein anderes Hörbuch des Autors lesen oder hören. Dann haben Sie auf jeden Fall eine große Auswahl zur Verfügung.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Random House Audio Basar der bösen Träume gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?