Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s: Hörbuch-Kritik & kostenloser Download Test

Lübbe Audio Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s

Lübbe Audio Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s

Unsere Einschätzung

Lübbe Audio Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s Test

<a href="https://www.xn--hrbcher-90a0d.org/luebbe-audio/gregs-tagebuch-3-jetzt-reichts/"><img src="https://www.xn--hrbcher-90a0d.org/wp-content/uploads/awards/717.png" alt="Lübbe Audio Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s" /></a>

Einschätzung
Story
Sprecher

Merkmale

  • Kein Warnhinweis notwendig.

Vorteile

  • Geschichte mit Witz
  • ideal um Kinder und Jugendliche auf den Geschmack zu bringen Bücher zu lesen oder zu hören

Nachteile

  • keine

Technische Daten

MarkeLübbe Audio
ModellGregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s
Aktueller Preisca. 5 Euro
TitelGregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s
AutorJeff Kinney
SprecherNick Romeo Reimann
Spieldauer73 Minuten (1 Stunden und 13 Minuten)
VerlagLübbe Audio

„Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ von Jeff Kinney ist Band 3 der beliebten Reihe rund um den doch etwas seltsamen Jungen, der versucht, seinen Alltag in der Schule und auch zu Hause in den Griff zu bekommen. Auch hier zeigt sich wieder, dass das gar nicht so einfach ist und Greg damit durchaus Probleme bekommt, die er liebend gerne seinem Tagebuch anvertraut.

Lübbe Audio Gregs Tagebuch 3 – Je... bei Amazon

  • Lübbe Audio Gregs Tagebuch 3 ... jetzt bei Amazon.de bestellen
4,99 €

„Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“: Das Hörbuch – Darum geht es

Was so ein richtiger Mann ist, der ist alles, nur keine Lusche. Er ist fleißig und hat Mut, er weiß sich durchzusetzen und erfreut sich an seinen Erfolgen. Ein richtiger Mann ist also alles, was Greg nicht ist. Das weiß Greg selbst, das wissen auch seine Brüder, nur sein Vater ist irgendwie noch nicht an diesem Punkt angekommen und möchte nach wie vor gerne aus Greg einen richtigen Mann machen. Daher versucht Gregs Vater auch, eine optimale Beschäftigung für seinen Sohn zu finden.

Bisher hatte Greg immer noch das Glück, sich relativ gut aus den Themen herauswinden zu können und die Beschäftigungen, die sein Vater als passend bezeichnet, zu umgehen. Allerdings soll sich das jetzt ändern, denn sein Vater denkt doch tatsächlich darüber nach, seinen Sohn auf der Militärakademie anzumelden. Das ist natürlich nicht wirklich in Gregs Sinn und so braucht er vor allem eines: Eine sehr gute Idee, um aus der Sache herauszukommen.

„Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ ist, genau wie auch die beiden vorangegangenen Teile, eine Hommage an die Jugend und eine Geschichte, in der mit viel Witz aber auch mit einem Stück Ernsthaftigkeit auf die Bedürfnisse, Wünsche und Sorgen von Jugendlichen eingegangen wird. Für die lustige Story und die gute Umsetzung gibt es 4 von 5 Punkten.

Das Hörspiel – vom Genre bis zum Sprecher

Das Hörbuch „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ wird für Hörer ab einem Alter von 10 Jahren empfohlen und vom Genre her der Jugendliteratur zugeordnet. Wie auch die beiden vorherigen Hörbücher wurde auch hier Nick Romeo Reimann ausgewählt, um die Hauptfigur zu sprechen.

Das Buch „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ macht wieder einmal deutlich, dass die Jugend durchaus zum Lesen angeregt werden kann, wenn die richtige Geschichte gefunden wird und wer gar nicht lesen will, der hört eben ein Hörspiel. Wirklich gut umgesetzt ist die Geschichte durch Nick Romeo Reimann auf jeden Fall. Seine Stimme und auch seine Betonung kommen auch in der Kritik zu „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ gut an und daher verdient der junge Sprecher eine Bewertung in Höhe von 4.5 von 5 Punkten.

Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s – Ins Hörbuch kostenlos reinhören – die Hörprobe

Mit dem Hörbuch „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ möchten Sie gerne einem jungen Mann oder auch einem Mädchen eine Freude machen, wissen aber nicht genau, ob das Hörspiel auch die richtige Wahl ist? Dann ist es eine gute Idee, ins Hörbuch kostenlos reinhören zu können, wie es bei Anbietern, wie bei Thalia oder auch bei Amazon der Fall ist, angeboten wird. Eine Hörprobe ist grundsätzlich eine sehr gute Option, um sich überhaupt erst einmal ein Bild von dem Hörspiel „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ zu machen. Mit dem Auszug aus dem Hörspiel bekommen Sie einen ersten Eindruck von der Umsetzung durch den Sprecher und der gesamten Thematik. Kann das Hörbuch auch wirklich für Ihren Nachwuchs von Interesse sein oder haben Sie vielleicht sogar selbst Interesse daran, mehr über die Geschichte zu erfahren? Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, vor dem Hörbuch Download als mp3 oder auch vor dem Kauf der CD erst einmal eine Hörprobe in Anspruch zu nehmen.

Tipp! Wenn die Hörprobe Sie von dem Hörbuch „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ überzeugen konnte, dann steht nun die Entscheidung an, in welcher Form das Hörspiel gekauft werden soll. Nach wie vor ist die Form als CD sehr beliebt, vor allem dann, wenn die Geschichte zu Hause gehört wird. Jugendliche nutzen aber immer mehr auch die mp3 und sorgen auf diese Weise dafür, dass sie die Dateien immer bei sich haben. Daher kann es von Vorteil sein, wenn Sie sich für den Hörbuch Download entscheiden.

Jeff Kinney: „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“-Kritik – was sagen die Stimmen zum Hörspiel?

Das Hörbuch „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ ist schon die dritte Geschichte rund um den jugendlichen Jungen und damit ist die Figur für die Leser oder Hörer auch kein unbekannter Charakter. Das heißt aber nicht, dass die Kritik zu „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ nicht auch durchaus von negativen Aspekten geprägt sein kann. So sind beispielsweise Meinungen, wie beispielsweise „nicht pädagogisch“ oder „fehlender Humor“ zu lesen. Aber auch die Meinungen in der Kritik zu „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“, die darauf hinweisen, dass es sich hierbei um eine „amüsante Geschichte“ oder „die einzige Möglichkeit, Kinder zum Lesen anzuregen“ handelt, machen deutlich, dass es sich bei dieser Geschichte durchaus um eine nette Unterhaltung handelt, die bei Jugendlichen gut ankommt.

Das Hörbuch komplett hören – schreiben Sie Ihre eigene Rezension zu „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“

Haben Sie selbst das Hörbuch „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ gehört oder möchte vielleicht Ihr Nachwuchs eine Bewertung dazu abgeben? Es ist immer hilfreich, wenn eine Rezension zu „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ verfasst wird und an dieser Stelle die eigene Meinung einfließt. Grundsätzlich ist eine Kritik zu „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ allein schon deshalb eine gute Idee, weil sie anderen Menschen helfen kann, sich für oder gegen das Buch zu entscheiden. Nehmen Sie sich also ruhig die Zeit und fassen Sie Ihre Meinung in ein paar Zeilen zusammen.

Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s: Der Film

Womöglich hat Ihr Kind Interesse daran gezeigt, auch den Film zum Hörbuch „Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s“ zu sehen und Sie haben sich im Online-Stream bereits auf die Suche gemacht. Theoretisch können Sie im Online-Stream auch durchaus fündig werden, denn auch der dritte Teil wurde, ebenso wie die ersten beiden Teile, verfilmt. Im Jahr 2012 ist das Buch, zusammen mit dem vierten Teil, als Film umgesetzt worden. Es handelt sich um eine US-amerikanische Verfilmung, mit Zachary Gordon in der Hauptrolle. Die Synchronisation von Greg übernimmt Marco Eßer, der die späteren Vertonungen der folgenden Bände ebenfalls übernimmt.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Lübbe Audio Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht’s gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?