Das Känguru-Manifest: Hörbuch-Kritik & kostenloser Download Test

Hörbuch Hamburg Das Känguru-Manifest

Hörbuch Hamburg Das Känguru-Manifest

Unsere Einschätzung

Hörbuch Hamburg Das Känguru-Manifest Test

<a href="https://www.xn--hrbcher-90a0d.org/hoerbuch-hamburg/das-kaenguru-manifest/"><img src="https://www.xn--hrbcher-90a0d.org/wp-content/uploads/awards/249.png" alt="Hörbuch Hamburg Das Känguru-Manifest" /></a>

Einschätzung
Story
Sprecher

Vorteile

  • witzig
  • Autor und Sprecher ein und dieselbe Person
  • Hörspiel mit Charme

Nachteile

  • eventuell zu viel Satire für Leser, die dies nicht mögen

Technische Daten

MarkeHörbuch Hamburg
ModellDas Känguru-Manifest
Aktueller Preisca. 10 Euro
TitelDas Känguru-Manifest
AutorMarc-Uwe Kling
SprecherMarc-Uwe Kling
Spieldauer315 Minuten (5 Stunden und 15 Minuten)
VerlagHörbuch Hamburg

„Das Känguru-Manifest“ ist die Fortsetzung zu den beliebten Känguru-Chroniken, die vom Kleinkünstler Marc-Uwe Kling verfasst werden. Hier treffen der Autor sowie das Känguru erneut aufeinander, tauschen sich aus und gehen dabei ein echtes Abenteuer an. Denn sie suchen einen Pinguin und dabei entdecken sie ganz sicher den einen oder anderen Skandal.

Hörbuch Hamburg Das Känguru-Manifest bei Amazon

  • Hörbuch Hamburg Das Känguru-M... jetzt bei Amazon.de bestellen
10,20 €

„Das Känguru-Manifest“: Das Hörbuch – Darum geht es

Die Suche nach der Weltformel durch das Känguru wird auch im zweiten Band der Trilogie wieder aufgegriffen. Voller Elan macht sich das Känguru an die Arbeit, wenn da nur nicht der neue Nachbar wäre. Dieser ist tatsächlich ein Pinguin und als wäre das nicht schon schlimm genug, hört er auch noch Scooter. Für das Känguru ist dies Grund genug, an eine Verschwörungstheorie zu glauben. Denn sind es nicht gerade die Normalen, die meist bis zum Hals in Problemen stecken?

Die Ideen gehen dem Känguru auf jeden Fall nicht aus und nachdem es ja nun wirklich durchaus Talent hat in Bezug auf das Boxen, wird natürlich – wie naheliegend – erst einmal ein Fight Club gegründet. Damit es nicht langweilig wird, war dies aber natürlich noch nicht alles. So folgt auf den Fight Club ein Asoziales Netzwerk. Was das ist? Natürlich das schon lange benötigte Pendant zu den sozialen Netzwerken. Freunde sammeln kann jeder, aber wie sieht es mit Feinden aus? Schließlich folgen noch Anti-Terror Anschläge, die das Känguru beherzt angeht.

Eigentlich ist es kaum verwunderlich, dass Marc-Uwe Kling hier mehr als einmal an den Rand der Verzweiflung gelangt und sich die Frage stellt, wo genau er eigentlich hineingeraten ist. Aber wie wir alle wissen, kommt er da ja nur sehr schwer wieder raus. Besser gesagt: Gar nicht. Die Fortsetzung der Story ist unterhaltsam – daher 4 von 5 Sternen.

Das Hörspiel – vom Genre bis zum Sprecher

Das Hörbuch „Das Känguru-Manifest“ ist, ebenso wie der Vorgänger, durchaus in den Bereich von Comedy und auch Satire einzuordnen. Immer wieder bringt der Autor Marc-Uwe Kling Gesellschaftskritik mit ein, die sauber verpackt wird aber dennoch gut zu erkennen ist. Nicht zu vergessen der Humor, der natürlich auch in der Fortsetzung nicht zu kurz kommt.

Auch die Kritik zum „Känguru-Manifest“ macht wieder einmal deutlich, dass Sprecher und Autor durchaus dieselbe Person sein können. Unvorstellbar, dass Marc-Uwe Kling die Sprecherrolle abgibt. Das wäre fast schon ein Verrat an die humorvolle Seite vom Hörbuch „Das Känguru-Manifest“. Dennoch zeigt die Kritik zu „Das Känguru-Manifest“ durchaus, dass es auch hier wieder Hörer gibt, die nicht mit allen Wendungen etwas anfangen können. Sie machen sich „auf die Suche nach den Lachern“ oder sehen die „Satire nicht richtig aufgebaut“. Dennoch sind es vor allem die positiven Stimmen, die in der Kritik zu finden sind. Für seine amüsante Erzählweise erhält der Sprecher 4 von 5 Sternen.

Marc-Uwe Kling: Das Känguru-Manifest – Ins Hörbuch kostenlos reinhören – die Hörprobe

Nutzen Sie die Möglichkeit, in Hörbücher kostenlos hineinhören zu können. Gerade in diesem Genre ist es nicht ganz einfach herauszufinden, ob sich für Sie die Investition in CD oder mp3 auch wirklich lohnt. Während für die einen Hörer das Hörspiel durchaus der Gipfel der Komik ist, ist es für andere eher flach. Daher können Sie mit Hilfe von einem Hörbuch Download erst einmal in eine Probe hineinschnuppern. Das Hörspiel wird in Ausschnitten beispielsweise von Thalia oder natürlich auch von Amazon angeboten. Finden Sie mit der Hörprobe heraus, ob Sie gerne weiter hören möchten. Das Känguru-Manifest von Marc-Uwe Kling hat viele Facetten. Wie auch der Vorgänger war es erst als Hörspiel zu haben und kam dann als Buch heraus. Gerade durch die stimmliche Umsetzung bekommt es aber seinen Charme, daher empfehlen wir Ihnen eine Hörprobe.

Hinweis: Die Hörprobe hat Ihnen gezeigt, dass das Hörbuch „Das Känguru-Manifest“ durchaus ganz nach Ihrem Geschmack sein könnte? Dann laden Sie das Hörbuch komplett herunter. Mit einem Hörbuch Download sind Sie ganz besonders flexibel. Die Vorteile vom Hörbuch Download sind vor allem, dass er auch auf das Telefon geladen werden kann. So können Sie den Hörbuch Download jederzeit und überall abspielen und sich weiter über das Känguru amüsieren.

Marc-Uwe Kling: „Das Känguru-Manifest“-Kritik – was sagen die Stimmen zum Hörspiel?

Eigentlich kann die Kritik zu „Das Känguru-Manifest“ durchaus als gut bis sehr gut eingestuft werden. Die Stimmen der Kritiker, die eher negative Assoziationen haben, sind nur wenig vorhanden. Bei der Rezension zu „Das Känguru-Manifest“ wird daher schnell deutlich, dass Gesellschaftskritik gepaart mit Humor durchaus bei den Hörern gut ankommt und auch die Umsetzung hier hervorragend ist. Nutzen Sie doch die Kritik zu „Das Känguru-Manifest“ und finden Sie so heraus, welche Punkte als besonders gut eingestuft werden. Auch die Fortsetzung von Marc-Uwe Kling kann punkten und die Unterhaltung kommt hier auf gar keinen Fall zu kurz.

Das Hörbuch komplett hören – schreiben Sie Ihre eigene Rezension zu „Das Känguru-Manifest“

Sie haben die eine oder andere Rezension zu „Das Känguru-Manifest“ entdeckt, die Ihnen gut gefällt oder auch gar nicht gefällt? Dann können wir Ihnen nur raten, sich das Hörspiel, das Buch oder das Ebook zu gönnen und Ihre eigene Bewertung zu verfassen. Hören Sie das Hörbuch komplett an und helfen Sie anderen Interessenten mit Ihrer Rezension, eine Einschätzung treffen zu können.

Das Känguru-Manifest: Die Fortsetzung

Die Känguru-Chroniken waren Band 1 der Werke. Dann kamen das Hörbuch und das Buch zum Känguru-Manifest. Echte Fans werden sich fragen, ob es noch einen weiteren Teil gibt und tatsächlich folgt als Band 3 noch die Känguru-Offenbarung, die wir natürlich auch hier unter die Lupe genommen haben. Was es allerdings nicht gibt, ist ein Film von einem der Werke oder auch von allen Werken. Wer sich also im Online Stream auf die Suche macht und einen Film finden möchte, der wird nicht nur im Online Stream, sondern generell eher enttäuscht werden.

Die Fortsetzung von „Das Känguru-Manifest“ kann direkt als Hörbuch gekauft werden. Ein Film rund um die Abenteuer von Marc-Uwe Kling sowie dem Känguru ist bisher jedoch nicht geplant. Das heißt aber nicht, dass dieser nicht vielleicht noch kommen kann. Fans sollten also weiterhin immer wieder schauen, ob hier noch eine Verfilmung geplant ist.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Hörbuch Hamburg Das Känguru-Manifest gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?