Ein ganzes halbes Jahr: Hörbuch-Kritik & kostenloser Download Test

Argon Verlag Ein ganzes halbes Jahr

Argon Verlag Ein ganzes halbes Jahr

Unsere Einschätzung

Argon Verlag Ein ganzes halbes Jahr Test

<a href="https://www.xn--hrbcher-90a0d.org/argon-verlag/ein-ganzes-halbes-jahr/"><img src="https://www.xn--hrbcher-90a0d.org/wp-content/uploads/awards/269.png" alt="Argon Verlag Ein ganzes halbes Jahr" /></a>

Einschätzung
Story
Sprecher

Vorteile

  • Sprecher, die den Hörer emotional berühren
  • viele Genres vereint in einem Buch
  • realitätsnah

Nachteile

  • kontrovers diskutiertes Thema Sterbehilfe wird aufgegeriffen (für einige Leser eventuell von Nachteil)

Technische Daten

MarkeArgon Verlag
ModellEin ganzes halbes Jahr
Aktueller Preisca. 9 Euro
TitelEin ganzes halbes Jahr
AutorJojo Moyes
SprecherLuise Helm, Ulrike Hübschmann, Reinhard Kunert
Spieldauer884 Minuten (14 Stunden und 44 Minuten)
VerlagArgon Verlag

„Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes ist nicht einfach nur eine Geschichte. Es ist ein Roman, der das Herz des Hörers tief berührt und dabei auch zum Nachdenken anregt. Plötzlich erscheinen die eigenen Probleme so klein, denn die Liebesgeschichte von Will und Lou ist etwas ganz Besonderes.

Argon Verlag Ein ganzes halbes Jahr bei Amazon

  • Argon Verlag Ein ganzes halbe... jetzt bei Amazon.de bestellen
9,26 €

„Ein ganzes halbes Jahr“: Das Hörbuch – Darum geht es

Lou führt ein ganz normales Leben. Na gut, nicht ganz normal, denn sie ist mit einem Mann zusammen, den sie nicht liebt und weiß noch nicht ganz genau, wie sie damit umgehen soll. Doch Patrick ist nicht ihr einziges Problem, denn bald schon wird Lou ihren Job verlieren. Plötzlich steht sie vor den Scherben ihres Lebens. Kein Job, kein Geld und keinen Freund – da bewirbt sich Lou auf eine Stelle, die ihr ganzes Leben verändern soll.

Will hatte alles, er war erfolgreich, jung, schön und rücksichtslos. Ihm war egal, was andere Menschen von ihm denken, so lange er nur das bekommen hat, was er wollte. Dann hatte Will einen Unfall und wurde verletzt. Doch hierbei handelte es sich nicht um Verletzungen, die durch die Zeit geheilt werden. Seit dem Unfall ist Will Tetraplegiker. Das heißt, er kann seinen Körper nicht mehr bewegen. Nur sein Geist funktioniert noch, aber das reicht Will nicht. Er möchte seinen Leben durch die Sterbehilfe ein Ende setzen.

Die Eltern von Will sind reich und möchten verhindern, dass ihr Sohn seinen Wunsch wahr macht. Er gibt ihnen noch ein halbes Jahr um ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Verzweifelt stellen seine Eltern Lou ein. Ihre Aufgabe soll es sein, Will davon abzuhalten, sterben zu wollen. Lou lernt einen grantigen und undankbaren Will kennen und dennoch schafft sie es, nach und nach hinter seine Fassade zu sehen. Es entwickelt sich eine ungewöhnliche Liebe. Doch kann diese Liebe den Lebenswillen von Will wieder erwecken? Eine Story, die ans Herz geht und 5 von 5 Punkten verdient hat.

Das Hörspiel – vom Genre bis zum Sprecher

Das Hörbuch „Ein ganzes halbes Jahr“ kann gar nicht wirklich einem bestimmten Genre zugeordnet werden. Es ist ein Roman, gleichzeitig aber auch ein Drama, eine Liebesgeschichte und eine Geschichte davon, im Leben eigene Entscheidungen treffen zu können. Mit ihrem Roman berührt Jojo Moyes die verschiedenen Bereiche der Literatur.

Das Hörbuch „Ein ganzes halbes Jahr“ wird hauptsächlich von Luise Helm gelesen. Die Sprecherin wurde bisher generell für die Hörbücher von Jojo Moyes verpflichtet. Auch die Kritik zu „Ein ganzes halbes Jahr“ zeigt, dass hier eine gute Wahl getroffen wird. Es kommen aber auch noch weitere Sprecher vor. Wenn Sie die Kritik zu „Ein ganzes halbes Jahr“ lesen, dann zeigt sich Ihnen hier, wie gut diese Sprecher tatsächlich ausgewählt wurden, denn sie berühren den Hörer auf eine besondere Weise. Für den Sprecher, der die Stimmung sehr gut einfängt, geben wir 4 von 5 Punkten.

Jojo Moyes: Ein ganzes halbes Jahr – Ins Hörbuch kostenlos reinhören – die Hörprobe

Das Hörbuch von Jojo Moyes, welches erst als Buch veröffentlich wurde, ist eine Geschichte, die nicht für jeden Hörer geeignet ist. Daher ist es toll, wenn Sie ins Hörbuch kostenlos reinhören können. Für Sie ist eine Hörprobe die optimale Lösung um herauszufinden, ob sich der Hörbuch Download für Sie lohnen kann. Erfahren Sie über den Hörbuch Download auf Probe, wie das Buch von Jojo Moyes vertont wurde. Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick und lesen Sie auch die Buchkritik, die besonders vielseitig ausfällt. Das Hörspiel „Ein ganzes halbes Jahr“ wird in den Kritiken als „beeindrucken“, „gefühlvoll“ aber auch als „schwierig“ bezeichnet. Mit der Hörprobe bekommen Sie ein erstes Gefühl dafür, ob die Geschichte etwas für Sie sein kann.

Unser Tipp für Sie: Die Hörprobe hat Ihnen zugesagt und nun möchten Sie das Hörbuch komplett herunterladen? Dann ist ein Hörbuch Download die richtige Lösung. Fakt ist: Das Hörbuch „Ein ganzes halbes Jahr“ wird Sie vermutlich mitreißen. Bevor Sie die CDs kaufen, informieren Sie sich am besten über den Hörbuch Download in Form von mp3. Diesen können Sie überall drauf spielen. Laden Sie das Hörbuch komplett herunter und tauchen Sie ein in die Geschichte von Lou und Will.

Jojo Moyes: „Ein ganzes halbes Jahr“-Kritik – was sagen die Stimmen zum Hörspiel?

Die Kritik zu „Ein ganzes halbes Jahr“ ist ganz besonders vielseitig. Mehr als 4.000 Rezensionen sind allein beim Anbieter Amazon zu finden und auch bei Thalia gibt es viele Einblicke in die Meinungen der Leser und Hörer. Das Hörbuch ruft ganz unterschiedliche Emotionen hervor. Einige sehen in der Rezension zu „Ein ganzes halbes Jahr“ das Problem, dass es ein schwieriges Thema ist, denn Sterbehilfe hat natürlich viele Facetten. In der Kritik zu „Ein ganzes halbes Jahr“ kommt aber auch der besondere Humor hervor, den sowohl Will als auch Lou nicht verlieren. Die Gradwanderung zwischen Dramatik, Humor und Liebe wird durch Jojo Moyes hervorragend eingefangen.

Das Hörbuch komplett hören – schreiben Sie Ihre eigene Rezension zu „Ein ganzes halbes Jahr“

Jede Rezension zu „Ein ganzes halbes Jahr“ zeigt, wie unterschiedlich das Hörbuch wirken kann. Vielleicht haben Sie sich entschieden, den Hörbuch Download in Anspruch zu nehmen oder aber Sie möchten das Buch oder Ebook lesen. Haben sie das Hörbuch komplett gehört oder das Buch gelesen, dann verfassen Sie doch auch eine Bewertung. Hinterlassen Sie Ihren Eindruck von dem Inhalt.

Ein ganzes halbes Jahr: Der Film

Ein Buch oder auch ein Hörbuch, das die Leser und Hörer emotional so abholt wie „Ein ganzes halbes Jahr“, darf natürlich auch als Film nicht fehlen. Bisher haben Sie jedoch noch keine Möglichkeit, eine DVD zu kaufen oder den Film im Online-Stream zu sehen. Lediglich der Trailer kann im Online-Stream angesehen werden. Der Film wird erst im Juni 2016 veröffentlicht.

Hinweis: Auch eine Fortsetzung von „Ein ganzes halbes Jahr“ ist inzwischen erschienen. Der Titel „Ein ganz neues Leben“ heißt der neue Roman von Jojo Moyes. Die Kritik zum Folgeband können Sie bei uns ebenfalls nachlesen.

Unser Tipp: Warten Sie damit, bis sie das Hörbuch „Ein ganzes halbes Jahr“ gehört haben, mehr verraten wir hier aber nicht.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Argon Verlag Ein ganzes halbes Jahr gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?